CAESAR CUT – DER NEUE TREND DES JAHRES 2018

DER IMPERIALHAARSCHNITT

Der Caesar Cut ist der klassische Herrenschnitt, der nie aus der Mode kommt, sondern immer beliebter wird!

Es handelt sich um einen mittellangen Schnitt, der der Rundung des Kopfes folgt.

Die Fasson wird ausgehend von einem einzigen Punkt erhalten; von der Mitte des Kopfes aus werden die Haare nach vorne gebracht, wodurch ein leichter Pony auf der Stirn entsteht, der das charakterisierende Element des Schnittes ist.

Das ideale Finish für diesen Schnitt ist die Modellierpaste mit natürlichem Effekt, perfekt für diejenigen, die einen natürlichen und wieder modellierbaren Look für ihre Haare lieben.

Es wird erzählt, dass Julius Caesar bei dem Versuch, der Kahlheit, die in Rom als eine Missbildung betrachtet wurde, entgegenzuwirken, seine verbliebenen Haare bis zur Stirn kämmte und so eine Frisur schuf, die heute als Caesar Cut bekannt ist.